Home / Möbel / Zimmeröfen – wohlige Wärme

Zimmeröfen – wohlige Wärme

OfenIn vielen Häusern und Wohnungen stehen sie schon und es werden immer mehr aufgestellt. Die Rede ist von den Kaminöfen. Gerade in Zeiten der immer mehr steigenden Energiekosten entscheiden sich viele Menschen dazu, noch einen dieser schönen und gemütlichen Öfen aufzustellen. Das Besondere an diesen Öfen ist, dass sie zusätzlich zur normalen Heizung betrieben werden können. Sie sind bestens für den Übergang vom Winter zum Frühjahr, vom Herbst zum Winter oder für kühlere Sommerabende, geeignet.

Der Ofen im Haus

Bevor der Ofen gekauft wird, sind einmal einige grundsätzliche Fragen zu klären. Bei einer Mietwohnung oder einem angemieteten Haus ist die Zustimmung des Vermieters erforderlich. Es muss auch Auskunft beim Schornsteinfeger eingeholt werden, ob der Ofen an einen eventuell schon vorhandenen Kamin angeschlossen werden kann. Ist dies nicht der Fall, so muss ein Außenkamin angebracht werden. Dieser muss von einem Fachmann angebracht und vom Schornsteinfeger abgenommen werden. Die Befeuerung dieser Öfen kann mit Holz, Kohle oder Öl erfolgen. Auf keinen Fall sollte man im Ofen Hausabfälle verbrennen. Das ist zum einen schädlich für die Umwelt und zum anderen kann dies zu schädlichen Ablagerungen im Ofen und im Kaminsystem führen.

Des weiteren sind alle Sicherheits-Bestimmungen die für den Betrieb des Kaminofens gelten einzuhalten. Hier sollte man sich genauestens beim Hersteller informieren und schon bei der Planung und beim Kauf auf Details achten. Beim späteren Aufstellen des Ofens muss der Bereich rund um den Ofen (Umkreis ein Meter vom Ofen entfernt). Eine Sicherheitsplatte unterlegen, die Brandflecken auf dem Fußboden verhindert. Des weiteren gehört der Korb mit Brennmaterial neben den Ofen, nicht zu dicht, und nicht davor. Den Ofen niemals unbeaufsichtigt brennen lassen auf keinen Fall Kinder alleine mit dem angezündeten Ofen alleine lassen! Das Rauchmelder heute in jede Wohnung gehören ist sicher, ganz besonders dann, wenn sich ein solcher Ofen im Haus befindet.

Hier nachlesen ...

Fenster – sie sind durchschnittlich 48 Jahre im Einsatz

Laut dem Verband Fenster & Fassade (VFF) sind Fenster und Türen durchschnittlich für 48 Jahre …

Gastronomiemöbel – robuste Möbel für den Gastronomen

Die Ausstattung einer Gaststätte, einem Café oder auch einer Bar kann zu einer echten Herausforderung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.