Home / Möbel / Gesund wohnen ohne Formaldehyd

Gesund wohnen ohne Formaldehyd

Gesund wohnenLeichter Kopfschmerz am Morgen, eine verstopfte Nase und Niesreiz, Atembeschwerden mit Husten oder einfach nur eine Missstimmung, treten derartige Beschwerden regelmäßig auf, ist der Grund dafür meist im eigenen Schlafzimmer zu suchen. Formaldehyd, Lösungsmittel, Lacke, Holzschutzmittel oder einfach Staubmilben, Schadstoffe umgeben uns und können Auslöser sein für chronische Beschwerden. Es gibt keine Schadstofffreiheit mehr im Leben der heutigen Menschen, ein Grund für zunehmende Allergien und chronische Beschwerden. Doch im eigenen Haus, in der eigenen Wohnung sollte alles daran gesetzt werden, die Umgebung so natürlich und schadstofffrei zu halten wie es eben möglich ist. Entsprechende Information zum Thema gesundes Wohnen finden Interessierte bei allnatura, dem Spezialisten für gesundes Wohnen.

Schadstofffreies Schlafzimmer

Mindestens ein Viertel seines Lebens verbringt der Mensch in der Regel in seinem Schlafzimmer, einem Ort, der der Erholung und Regeneration dienen soll. Doch nicht selten enthalten Matratzen, Bettwäsche, Decken und Kissen gesundheitsgefährdende Stoffe, die an die Umgebung abgegeben werden. Mit der Atemluft gelangen sie in den Körper und können, speziell bei sensibilisierten Menschen, Säuglingen und Kindern, Reaktionen hervorrufen. Oft genügt der Hautkontakt. Schwermetalle, wie sie nicht selten in bedruckter Bettwäsche zu finden sind, belasten den Körper ebenso wie Lösungsmittel und Formaldehyd, das von furnierten Möbeln und Kunststoffoberflächen abgegeben werden kann. Auch Teppiche, behandelt mit Schädlingsschutz oder versehen mit Imprägnierung, können gesundheitsgefährdend wirken. Bei allnatura kann sich nicht nur jeder Konsument ausreichend informieren, sondern auch Schlafsysteme aus Naturmaterialien beziehen. Ob auf Matratzen aus Naturfasern, wie Hanf und Kokos, oder auf Matratzen aus Naturlatex, während des Schlafes werden keine Schadstoffe eingeatmet. Das Bett sowie die übrigen Schlafzimmermöbel aus Massivholz unterstützen den gesunden Schlaf. Bettwäsche, Kissen und Laken zeigen sich bei allnatura ebenfalls schadstofffrei und aus Baumwolle hergestellt, keine Weichmacher, keine giftigen Textildrucke. Ein gesunder, erholsamer Schlaf ist für jeden Menschen unabdingbar und nur in einem entsprechenden, möglichst schadstofffreien Umfeld möglich.

Stilvolle Möbel aus Massivholz

Doch sollten die übrigen Wohnräume nicht vernachlässigt werden. Auch hier können von Möbel und Teppichen Gefahren für die Gesundheit ausgehen. Spanplatten und behandelte Oberflächen geben Giftstoffe ab, die in der Raumluft bestehen bleiben und von den Bewohnern eingeatmet werden. Gerötete Augen, Erkältungssymptome und Kopfschmerz sind typische Anzeichen. Findet der Arzt keine Gründe für das Unwohlsein, ist es Zeit, die Wohnung auf Schadstoffe zu prüfen. Eine fachmännische Überprüfung ist aufwendig und teuer. Doch die Frage nach der Beschaffenheit der Einrichtung kann jeder selbst beantworten. Besonders neue Möbel geben Schadstoffe in größeren Mengen frei, aber es sind auch ältere Möbel, aus denen Giftstoffe entweichen. Manche Schadstoffe, wie Formaldehyd können über einen langen Zeitraum an die Umwelt abgegeben werden. Auch hier finden Konsumenten, denen die eigene Gesundheit am Herzen liegt, wertvolle Ratschläge und Tipps bei allnatura. Doch ebenso hochwertige Massivholzmöbel aus verschiedenen Holzarten stehen bei allnatura im Programm. Gleichgültig, ob Wohnzimmer, Esszimmer oder Arbeitszimmer, auf die Schadstofffreiheit der Möbel zu achten, wirkt sich auf das Wohlbefinden aus. Die von allnatura gebotenen Polstermöbel sind ebenfalls schadstoffgeprüft, wobei der Bezug aus einem großen Sortiment an Stoffen gewählt werden kann. Nicht nur gesund und natürlich, sondern auch stilvoll und heimelig, verleihen allnatura Möbel, giftfrei und geprüft, jedem Raum ein stilvolles und heimeliges Ambiente.

Hier nachlesen ...

Beleuchtung: Helle Räume erhellen die Stimmung

Licht ist nicht nur ein Mittel zum Zweck, sondern es sollte ebenso wie Stoffe, Tapeten, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.