Der Spind – alles andere als altmodisch

Der Spind – alles andere als altmodisch

Im Büro arbeiten viele Menschen miteinander. Gerade wenn es mehrere Abteilungen gibt, ist es schnell unübersichtlich. Dann wird es auch kritisch, wenn es um das Hab und Gut der Mitarbeiter geht. Nicht jedes Büro gibt den Platz her, dass jeder Mitarbeiter einen abschließbaren Rollcontainer zur Verfügung gestellt bekommen kann. Das nimmt einfach viel Platz in Anspruch und erweist sich auf Dauer als wenig sinnvoll. Wesentlich praktischer ist ein Spind. Bestenfalls entscheidet man sich schon bei der Gestaltung der Räumlichkeiten für eine Umkleidekabine, in der dann wiederum mehrere Spinde zur Verfügung stehen.

Für mehr Ordnung und Sicherheit: der Spind

Ordnung spielt in den allermeisten Unternehmen eine wichtige Rolle. Die meisten Unternehmen möchten ihren Mitarbeitern die Möglichkeit bieten, Jacken, Taschen und andere persönliche Gegenstände ordentlich und auch sicher zu verstauen. Und gerade wenn dann auch noch Arbeitskleidung getragen werden muss, spielt Stauraum eine entscheidende Rolle. Gerade bei einer Umkleidekabine bietet es sich an, in Spinde zu investieren. Denn ein Spind bietet direkt mehrere Vorteile. Meistens ist er sehr kompakt und nimmt daher nur wenig Stellfläche in Anspruch. Aufgrund seiner Bauweise bietet er dennoch relativ viel Stauraum. Das wiederum bedeutet, dass die Mitarbeiter alles unterbekommen, was sie am Arbeitsplatz nicht benötigen. Ein Spind ist auch relativ sicher. Denn die meisten Spinde lassen sich mit einem Schlüssel abschließen. Somit kann auch Diebstahl hervorragend vorgebeugt werden. Das ist ebenfalls ein Punkt, der eindeutig für einen Spind spricht.

Der richtige Spind für jeden Mitarbeiter

Wer dem Mitarbeiter einen Spind zur Verfügung stellen möchte, kann aus verschiedenen Varianten wählen. Spinde unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der Materialien, sondern vor allen Dingen bei der Bauweise. Da gibt es sehr viele verschiedene Varianten. Es spielt also generell keine Rolle, wie viel Platz vorhanden ist. Der passende Spind ist immer vorhanden. Klassischerweise ist ein Spind auch immer mit einem Schloss ausgestattet. Wobei die Schließmechanismen sich ebenfalls unterscheiden. Es kommt also darauf an, welches System bevorzugt wird. Abgesehen davon gibt es Unterschiede im Hinblick auf die Inneneinteilung. Da spielen die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter eine entscheidende Rolle. Doch es gibt für jedes Unternehmen einen passenden Spind.

Hier nachlesen ...

Mit der richtigen Beleuchtung Strom sparen

Mit der richtigen Beleuchtung Strom sparen

Besonders im Bereich der Beleuchtung sollte ein besonderes Augenmerk auf die Kosten gelegt werden und …

Glas – ein vielfältiger Baustoff

Glas – ein vielfältiger Baustoff

Die meisten die Glas hören, denken an Scherben. Doch die Profis wissen, dass Glas ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.