Home / Möbel / Das etwas andere Sofa

Das etwas andere Sofa

RecamièreEin Sofa darf einfach in keinem Wohnzimmer fehlen. Doch was wenn man sich an den normalen Sofas sattgesehen hat und eine Wohnlandschaft einfach zu riesig für das eigene Wohnzimmer ist? Vielleicht möchte man ja auch einfach mal etwas Anderes ausprobieren und eben ein echtes Highlight setzen, was nicht jeder im Wohnzimmer stehen hat. Wie wäre es dann sich mal einen echten Klassiker unter den Wohnzimmermöbeln zu zuwenden, nämlich der Recamiere? Dieses Liegemöbel darf auf eine lange Geschichte zurückblicken und ist eine stylische Alternative zum einfachen Sofa, insbesondere auch bei kleineren Räumen.

Vom Kommen und Gehen des Recamieres

Ist es heutzutage ein No Go Gäste lümmelnd auf dem Sofa zu empfangen, so war es im 18. Jahrhundert sozusagen der neuste Schrei, Gäste liegend auf einer Recamiere zu empfangen. So schnell die Ruhemöbel auf der Bildfläche aufgetaucht waren, so schnell verschwanden sie etwa in der Mitte des 19. Jahrhunderts auch wieder. Ihr Revival feierten die Recamieres dann ganz glamourös in den 20er Jahren. Allerdings verabschiedete man sich schon damals von der doch sehr strengen Formgebung die eine Recamiere im 18. Jahrhundert aufwies. Heute spricht man beispielsweise schon von einer Recamiere, wenn an einem Polstermöbel nur auf einer Seite eine Lehne aufweist.

Von Klassisch bis modern

Zunächst einmal lässt sich sagen das eine Recamiere immer ein Hingucker sein wird, vollkommen egal, ob man sich eher für eine klassische oder aber für eine moderne Variante entscheidet. Recamieres gibt es mittlerweile passend zu jedem erdenklichen Einrichtungsstil. Ob nun für die moderne fast schon futuristisch anmutende Wohnung bis hin zu Modellen die sich perfekt in ein Wohnzimmer einfügen, welches im Shabby Look ausgestattet wurde.

Wie man sieht, es muss nicht immer einfach nur das herkömmliche Sofa sein, auf dem man entspannt. Es gibt Alternativen, die manchmal sogar noch schmückender oder wirkungsvoller sind als die übliche Sofaform.

Foto: © virtua73 – Fotolia

Hier nachlesen ...

Fenster – sie sind durchschnittlich 48 Jahre im Einsatz

Laut dem Verband Fenster & Fassade (VFF) sind Fenster und Türen durchschnittlich für 48 Jahre …

Gastronomiemöbel – robuste Möbel für den Gastronomen

Die Ausstattung einer Gaststätte, einem Café oder auch einer Bar kann zu einer echten Herausforderung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.